21. - 29. Oktober 2017

Französische Woche Heidelberg

…fraternité


Manet, Monet und Pissaro

Kategorien
Veranstalter: Kunsthalle Mannheim
Eintritt: 9 € zzgl. 3 € Führungsgebühr
Datum: Sonntag, 16. Oktober 2016
Beginn: 16:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr
Manet, Monet und Pissaro
Edouart Manet, Die Erschießung Kaiser Maximilians, © Foto: Kunsthalle Mannheim/ Cem Yücetas

Französische Malerei in der Sammlung der Kunsthalle Mannheim

Der erste Mannheimer Kunsthallen-Direktor erwarb mit finanzieller Unterstützung von Bürgern das Gemälde „Die Erschießung Kaiser Maximilians II.“ und holte damit ein Hauptwerk der französischen Malerei des 19. Jahrhunderts nach Deutschland. Weitere Ankäufe berühmter impressionistischer Maler folgten, sodass ein ganzer „Franzosen-Saal“ entstand. Die Führung beleuchtet die mutige kulturpolitische Entscheidung ebenso wie Manets Meisterwerk selbst und die seiner Freunde Monet und Pissarro.