21. - 29. Oktober 2017

Französische Woche Heidelberg

Lesezeit – Léo Malet: Makabre Machenschaften am Boul‘ Mich‘

Veranstalter: Stadtbücherei Heidelberg / Theater und Orchester Heidelberg / Montpellier-Haus
Eintritt: frei
Datum: Donnerstag, 26. Oktober 2017
Beginn: 16:30 Uhr
Lesezeit –  Léo Malet: Makabre Machenschaften am Boul‘ Mich‘
Foto: Florian Merdes

In der berühmten Série Noire untersucht Privatdetektiv Nestor Burma diesmal einen Mord im 5. Arrondissement. Ein Medizinstudent ist tot, und die Polizei geht von Selbstmord aus. Seine Freundin, eine Schauspielschülerin, glaubt an Mord und beauftrag Nestor, den Täter in der Szene des Quartier Latin zu finden. Martin Wißner liest im Rahmen der Ausstellung „Léo Malet revient au bercail“ und der Französischen Woche Heidelberg.