12. bis 21. Oktober 2018

Französische Woche Heidelberg


Stéphane Audouin-Rouzeau: Quelle Histoire. Un récit de filiation 1914–2014

Veranstalter: Sven Externbrink/Historisches Seminar Universität Heidelberg
Eintritt: frei
Datum: Dienstag, 16. Oktober 2018
Beginn: 18:00 Uhr
Ende: 20:00 Uhr
Stéphane Audouin-Rouzeau: Quelle Histoire. Un récit de filiation 1914–2014
http://www.rdv-histoire.com/intervenants/audoin-rouzeau-stephane

Stéphane Audouin-Rouzeau - einer der Erneuerer der Forschung zur Geschichte des Ersten Weltkriegs - hat sich mit „Quelle Histoire“ (Seuil 2014) den Nachwirkungen der „Grande Guerre“ in der eigenen Familie genähert. Er zeigt in einem sehr persönlichen Buch, wie dieser seine Familie über drei Generationen nachhaltig geprägt hat. Im Gespräch mit Sven Externbrink wird dieser „Geschichte einer Abstammung“ nachgegangen ebenso wie der Generationen übergreifenden Traumatisierung durch Gewalt und Krieg. In französischer Sprache