13.-23. Oktober 2022

Französische Woche Heidelberg

  • Délicieux: Französische Woche in den Mensen des Studierendenwerks
  • Marché / Artisanat / Photographie
  • Claire Muchir: Collioure - Babel der Künste / Babel des arts
  • Patrice Gueniffey: Le genre biographique à l'épreuve : le cas Napoléon
  • Heidelberga deleta – Ein folgenschweres Missverständnis?
  • Délicieux: Französische Woche in den Mensen des Studierendenwerks

    Dass Frankreich ein besonderes kulinarisches Erbe vorzuweisen hat, ist bekannt. Von ebendiesem schneiden sich die Mensen vom 17. bis 22. Oktober eine dicke Scheibe ab und laden zur Französischen Woche ein. Klassiker wie Bœuf bourguignon und Coq au vin sind mit von der Partie, und in südfranzö…

  • Marché / Artisanat / Photographie

    Der Samstagsmarkt in der Weststadt beteiligt sich seit 2018 an der Französischen Woche Heidelberg und bringt französisches Lebensgefühl auf den Wilhelmsplatz. Es werden französische kulinarische Spezialitäten angeboten, Textiles aus Stoffen einer südfranzösischen Manufaktur und vieles …

  • Claire Muchir: Collioure - Babel der Künste / Babel des arts

    Vortrag in französischer Sprache mit Übersetzung Vom Beginn des 20. Jahrhunderts bis in die Nachkriegszeit zieht Collioure Künstler aus ganz Europa in seinen Bann. Das beschauliche Hafenstädtchen, eine Oase des Friedens und Zufluchtsort vor dem Krieg, wird zur Kulisse für die …

  • Patrice Gueniffey: Le genre biographique à l'épreuve : le cas Napoléon

    Ist es noch möglich, über Napoleon Bonaparte eine Biographie zuschreiben? Die Literatur zu Napoleon ist unüberschaubar, und sie wächst ständig. Noch vor dem Bicentenaire 2021 hat Patrice Gueniffey, einer der führenden Historiker der Französischen Revolution und der Epoche Napoleons, den …

  • Heidelberga deleta – Ein folgenschweres Missverständnis?

    Führung mit Prof. Dr. Frieder Hepp. Die Zerstörung Heidelbergs durch die Truppen des Sonnenkönigs wird bis heute kontrovers diskutiert ebenso die Bezeichnungen „Pfälzischer Erbfolgekrieg“, „Orléansscher Krieg“, „Krieg der Augsburger Allianz“, „Krieg der Großen Allianz“ oder…

Aktuelles

Die Französische Woche Heidelberg findet 2022 vom 13.-23. Oktober statt.

Beim Deutsch-Französischen Kulturkreis, der die Französische Woche verantwortet, finden Sie das gesamte Jahr über ein Programmangebot zu frankophoner Kultur.

http://www.deutsch-franzoesischer-kulturkreis.de/

Die Französische Woche Heidelberg ist auch auf Instagram vertreten!

Unseren Login-Bereich und Informationen für Akteure finden Sie im Menü im Bereich Akteure.

Über uns

Musik, Film, Literatur, Theater, Nouveau Cirque, Bildende Kunst, Kulinarik, Gesellschaft, Geschichte – die Französische Woche spielt mit nahezu allen Sparten von Kultur und Kunst. Seit 2006 setzt sie dabei jedes Jahr neue inhaltliche Schwerpunkte. Unsere kulturelle Neugier überschreitet Grenzen – geografische, gattungsspezifische und zeitliche. Wir werfen einen Blick auf den Nachbarn Frankreich ebenso wie auf weitere französischsprachige Länder. Wir verstehen Kultur in sehr breitem Sinn mit Angeboten für alle, ob mit oder ohne Französischkenntnissen, und eine "Woche" dauert bei uns gut zehn Tage.

Weiterlesen

Programmbroschüre 2022

Titelbild Broschuere 2022 Die Programmbroschüre 2022 finden Sie hier zum herunterladen.

 Programmbroschüre

Pressespiegel 2021

pressespiegel 2021

Facebook

Postkarten

Postkarte Occitanie

Unterstützt durch die Stadt Heidelberg

HD Logo