15.-24. Oktober 2021

Französische Woche Heidelberg

  • Tour des Français à Heidelberg
  • Le numérique, une avancée pour l'humanité ? Le numérique, une avancée pour l'humanité ?
  • Les bandits manchots
  • Milou en mai - Eine Komödie im Mai
  • Französischsprachige Literatur aus Kanada. Ein Abend mit den Literaturübersetzer*innen Sonja Finck und Frank Heibert Französischsprachige Literatur aus Kanada. Ein Abend mit den Literaturübersetzer*innen Sonja Finck und Frank Heibert
  • Tour des Français à Heidelberg

    De nombreux Français sont venus à Heidelberg. Qu’ils aient été étudiants, écrivains, poètes, philosophes, hommes politiques ou simples voyageurs, tous ont été impressionnés par la ville située au bord du Neckar. De la vieille ville à la Bahnstadt en passant par Neuenheim et …

  • Le numérique, une avancée pour l'humanité ?

    Telle est la question posée par l’exposition conçue par l’Université de Mannheim sous la direction de Caroline Mary, avec les textes de ses étudiants et les illustrations de Guillaume Doizy. Alors que le numérique, l’intelligence artificielle et les réseaux sociaux ont gagné une …

  • Les bandits manchots

    Ob die fünf Musiker aus Avignon auch „Sur le pont“ spielen, wissen wir nicht. Sicher ist aber, dass diese „Banditen“ nicht „einarmig“ (manchots) sind, die zum vorletzten Tag der Französischen Woche aufspielen. Und ziemlich sicher ist auch, dass sie mit ihrem erprobten Mix, der von …

  • Milou en mai - Eine Komödie im Mai

    Eröffnungsfilm – Mit kleinem Empfang im Anschluss (um Anmeldung wird gebeten) FR/IT 1990, R: Louis Malle, 108 min, D: Michel Piccoli, Miou-Miou, Michel Duchaussoy, OmeU Zwischen Familienkomödie und Gesellschaftssatire changierend, ist der 1988/89 …

  • Französischsprachige Literatur aus Kanada. Ein Abend mit den Literaturübersetzer*innen Sonja Finck und Frank Heibert

    Sonja Finck und Frank Heibert werfen einen Blick über den Atlantik und stellen drei aktuelle französischsprachige Romane aus Québec vor. Totalbeton: In einer fernen Zukunft wohnt „das Kind“ mit seinen Eltern auf engstem Raum in der 5969. Etage. Welches Geheimnis verbirgt …

Rückblick 2020

Aktuelles

Die Französische Woche Heidelberg findet in diesem Jahr vom 15.-24. Oktober statt. Schwerpunkte werden Montpellier und die Occitanie sein – hier sind 60 Jahre Städtepartnerschaft zu feiern – sowie das frankophone Kanada anlässlich des Gastlandauftritts bei der Frankfurter Buchmesse.

Wenn Sie sich mit einem eigenen kulturellen Beitrag an unserem Frankreich-Festival beteiligen möchten, schreiben Sie bitte eine Mail an: kontakt [AT] franzoesische-woche-heidelberg [PUNKT] de

Bedingungen für Ihre Teilnahme finden Sie hier.

 

Sobald es die aktuelle Situation wieder zulässt, finden Sie beim dfk, der die Französische Woche verantwortet, ganzjährig ein französisches Kulturangebot:

http://www.deutsch-franzoesischer-kulturkreis.de/

Die Französische Woche Heidelberg ist auch auf Instagram vertreten!

Unseren Login-Bereich und Informationen für Akteure finden Sie im Menü im Bereich Akteure.

Über uns

Im Herbst 2006 wird der Grundstein für das Festival „Französische Woche Heidelberg“ gelegt. Die Idee, französische Kultur in der Stadt zu leben und zu beleben, findet schnell ein begeistertes Publikum und viel Unterstützung bei der Stadt sowie kulturellen Institutionen und Akteuren. 

Mit etwa 50 Veranstaltungen rund um die deutsch-französische Kultur aus nahezu allen kulturellen und künstlerischen Sparten ist die Französische Woche anschauliches Beispiel dafür, wie die deutsch-französische Freundschaft in Heidelberg und Umgebung gelebt wird. 

Weiterlesen

Programmbroschüre 2020

Broschuere 2020 titel

Die Programmbroschüre 2020 finden Sie hier zum herunterladen.

Programmbroschüre

Facebook

Pressespiegel 2020

Pressespiegel 2020 ansehen

Postkarten

Postkarte-liberte-egalite.jpg

Unterstützt durch die Stadt Heidelberg

HD Logo