12. bis 21. Oktober 2018

Französische Woche Heidelberg


MARTHE & MATHILDE / nach dem Buch von Pascale Hugues

Kategorien
Veranstalter: Französische Woche / Deutsch-Französischer Kulturkreis e.V./ Theater Heidelberg
Eintritt: 19 €. Schüler*innen, Auszubildende, Studierende, Schwerbehinderte, Bundesfreiwilligendienstleistende und Inhaber*innen des Heidelberger-Passes bekommen 50% Ermäßigung; dfk-Mitglieder: 15 % Ermäßigung
VVK Infos http://www.theaterheidelberg.de/karten/theaterkasse-und-vorverkauf/
Datum: Samstag, 20. Oktober 2018
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 21:15 Uhr
MARTHE & MATHILDE / nach dem Buch von Pascale Hugues
Raoul Gilibert / Katerina Ivanesevic

L’une était Française, l’autre Allemande. Elles ont vécu toute leur vie en Alsace. Deux guerres ont tenté de les séparer. L’histoire vraie d’une incroyable amitié.

Seite an Seite durchwandern Marthe und Mathilde im Elsass das 20. Jahrhundert, leben im selben Haus und erleben doch unterschiedliche Schicksale. Zwei Kriege (1914-18 und 1939-45) haben versucht, sie zu trennen; denn Marthe ist Französin und Mathilde Deutsche. Spannend, mit Zärtlichkeit und poetischer Kraft erzählt Pascale Hugues,eine in Berlin lebende französische Journalistin und Autorin, die ungewöhnliche Geschichte ihrer Großmütter, in der zugleich ein Stück brisanter deutsch-französischer Vergangenheit auflebt.

THEATER des Verstehens, der Verständigung

mit den Schauspielerinnen

Petra Weimer (Stuttgart) und Catherine Javaloyès (Strasbourg)

Ausstattung : Roxana Naranjo G. de Kreis

Lecture performance in Deutsch und Französisch