11.-20.10.2024

Französische Woche Heidelberg

Marie-Anne Legault: La traque du Phénix / Der Phönix

Kategorien
Veranstalter: Deutsch-Französischer Kulturkreis e.V., Schmitt & Hahn
Eintritt: 12 €, ermäßigt 8 €
VVK Infos VVK vor Ort oder per Tel. 06221/407846
Datum: Dienstag, 17. Oktober 2023
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 21:30 Uhr
Marie-Anne Legault: La traque du Phénix / Der Phönix
© Martine Doyon

Moderation und Übersetzung: Jennifer Dummer, Lesung des deutschen Textes: Sibylle Treugut

"Phönix" nennen sie jenen verwirrten Landstreicher, der aus dem Nichts erscheint, und nicht einmal seinen Namen kennt. Ein Mensch, an dem die Menge schnell vorbeischaut. Und doch steckt er voller Talente: Er spricht mehrere Sprachen, schafft schillernde Graffitis, ist ein begnadeter Koch, spielt die kompliziertesten Kompositionen und vermag die schwierigsten mathematischen Rechnungen in Kürze zu lösen. Wer ist dieser mysteriöse Mann?

Marie-Anne Legaults Roman, auf Deutsch im Züricher Kommode Verlag erschienen, erlaubt einen Blick in das Absurde, in das Surreale, fordert dazu auf, hinter die Fassade zu blicken und tiefer zu graben. Etwas, das die junge Autorin aus Québec als Herausgeberin von Enzyklopädien sich selbst zur Aufgabe gemacht hat: Fünf Jahre hat sie an diesem Roman geschrieben und jedes Thema gewissenhaft recherchiert.

Entstanden ist eine spannende Odysee, die uns von Montreal durch die ganze Welt bis nach Babylon führt und dabei die Geheimnisse des Genies und die heilende Wirkung der Kunst erkundet.

Mit Unterstützung der Vertretung der Regierung von Québec